Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen Ferienhausportal www.bretagne.de

1. Ferienhausportal & Reisemagazin
1.1 Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE  unterhält ein Reisemagazin mit redaktionellen Inhalten sowie eine Internet Werbe-und Angebotsplattform, die es natürlichen Personen und Unternehmen ermöglicht, Ferienobjekte in der Bretagne/Frankreich anzubieten.
1.2 Mit der Nutzung der Internetseite  von  BRETAGNE.DE erklären Besucher (nachfolgend “Benutzer” genannt) sich mit den, hier formulierten, Nutzungsbedingungen einverstanden. Alle Benutzer erklären Ihr Einverständnis durch Bestätigung der Kenntnisnahme und Zustimmung zu den Allgemeinen Nutzungsbedingungen bereits im Rahmen der teilweisen Nutzung einer Website. Eine teilweise Nutzung einer Website liegt vor, sobald diese in einem stationären oder mobilen Internetbrowser aufgerufen wird.
1.3 Wenn Benutzer mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen sie etwaige Features der Website nicht nutzen. Sollten Benutzer auch nur mit Teilen dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein, und dennoch Leistungen/Features der Website nutzen, entbinden Sie die Autoren/Verantwortlichen/Erfüllungsgehilfen von jeglicher Rechtsverantwortlichkeit im Sinne der jeweils gültigen gesetzlichen Regelungen.

2. Haftungsausschluss
2.1 Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE ist weder Anbieter von Ferienobjekten (keine Agentur) noch Erfüllungsgehilfe von Anbietern von Ferienobjekten. Es werden ausschließlich Anfragen von Benutzern (Ferienhausinteressenten) an die im Ferienhausportal werbenden Anbieter weitergeleitet.
2.2 Die Vermietung/Buchung von Ferienobjekten findet ausschließlich zwischen dem Benutzer (Ferienhausinteressenten) und dem jeweiligen Anbieter/Agentur/Reiseveranstalter statt. Dieser ist für die Buchungs- und Zahlungsabwicklung zuständig und verantwortlich.
2.3  Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE  übernimmt keine Garantie oder Haftung, mit Ausnahme der Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit,  für die Aktualität, Qualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf ihrem Internetportal bereitgestellten Informationen. Die Darstellungen der Ferienobjekte werden durch die jeweiligen Anbieter eigenverantwortlich erstellt. Im Übrigen haftet für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit aller Angaben zu den jeweiligen Ferienobjekten allein der jeweilige Anbieter.

2.4 Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung   einzustellen, insbesondere ohne Angabe von Gründen bereits veröffentlichte Anzeigen innerhalb des Verzeichnisses zu sperren.

2.5 Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE bemüht sich den jederzeitigen, ordnungsgemäßen Betrieb des Services sicherzustellen, kann jedoch nicht die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit des Service garantieren. Eine Haftung für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle ist ausgeschlossen.

3. Obliegenheiten der Benutzer
Der Benutzer verpflichtet sich, bretagne.de von jeglicher Art von Kosten, Klagen, Schäden, Verlusten oder sonstigen Forderungen frei zu halten, die durch seine Nutzung der Website entstehen könnten. Ferner verpflichtet sich der Benutzer die Website und das Online Angebot von bretagne.de in keiner Weise missbräuchlich zu nutzen, insbesondere:
– kein diffamierendes, anstößiges oder in sonstiger Weise rechtswidriges Material oder Informationen zu verbreiten. Insbesondere betrifft dies pornographische, rassistische, volksverhetzende oder vergleichbare – auch obszöne – Inhalte,
– andere Benutzer zu belästigen, zu bedrohen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen,
– keine Daten in das System einzubringen, die einen Computer-Virus (infizierte Software) enthalten oder Software oder anderes Material, welches urheberrechtlich geschützt ist und/oder die Verfügbarkeit des Angebotes für andere Nutzer von bretagne.de negativ beeinflusst oder beeinflussen kann,
– keine E-Mails anderer Benutzer abzufangen und dies auch nicht zu versuchen.

4. Datennutzung und Datenschutz
Das Ferienhausportal BRETAGNE.DE ist dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet und wird nur rechtmäßig von Ihnen erfasste Informationen nutzen. Dies bedeutet, dass wir an die Datenschutzvorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG), sowie des Telemediengesetzes (TMG) gebunden sind und diese Vorschriften beachten werden. Die von Ihnen im Rahmen dieses Internetauftritts erhobenen Daten sind durch die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Gesetzes über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG) geschützt.

Wir setzen keine massenhaften Werbemails („Spam”) ein. Wir definieren Spam als zufällige E-Mails an persönliche E-Mail-Adressen von Empfängern, die kein Kunde von uns sind. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie die von uns über Sie erhobenen Informationen genutzt werden, und wie Sie uns anweisen können, wenn Sie die Nutzung dieser Informationen einschränken möchten, sowie die Verfahren, die wir eingerichtet haben, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß den Regelungen des deutschen Datenschutzrechts, nach den Grundsätzen der Datenvermeidung, Datentransparenz und Datensicherheit. Von uns erhobene Daten werden lediglich insoweit genutzt und verarbeitet, wie es für die Durchführung der bestehenden Geschäftsbeziehung und zu deren Pflege erforderlich, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist.

4.1. Welche Informationen wir erfassen und wie wir diese nutzen
Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefon- und Faxnummer. Für Anzeigenschaltungen auf bretagne.de benötigen wir auch weitere Angaben einschließlich Informationen zu Ihrem Unternehmen.

bretagne.de sammelt, verwendet und analysiert persönliche Informationen des Besucher auf verschiedene Art und Weise an unterschiedlichen Stellen der eigenen Website sowie bei weiteren eigenen sowie von Partnern betriebenen Diensten, um ein Funktionieren der Internetdienste zu ermöglichen und den Nutzern einen besseren Service bieten zu können. Diese Informationen entstehen durch die Nutzung der angebotenen Dienste. Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten in elektronischer Form gespeichert werden.
Sofern ein Interessent auf die Dienste von Bretagne.de zugreift, werden seine Daten anonymisiert mit Hilfe eines Cookie gespeichert. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Interessenten, sondern dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung der Funktionen der Website. Diese Cookies werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
Zur Vermeidung von Missbrauch und zur Betrugsvorbeugung ist Bretagne.de berechtigt IP-Adressen von Benutzern seiner Internetdienste zu speichern.

Alle Informationen, werden als vertrauliche Informationen behandelt und gegenüber Dritten aus keinem Grund offengelegt, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet.

Wir erheben diese Informationen um unsere Dienstleistungen gegenüber Ihnen bestmöglich erbringen zu können Die Informationen werden sicher aufbewahrt. Bei Nutzung unseres Internetangebotes, wird auf dem Web-Server ein entsprechender Datensatz gespeichert. Alle gespeicherten Datensätze werden jeweils ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet.

4.2. Ihre Zustimmung
Mit der Übermittelung Ihrer Informationen stimmen Sie der Nutzung der von uns erhobenen Informationen zu. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, werden wir die Veränderungen auf dieser Internetseite veröffentlichen, so dass Sie sich jederzeit darüber informieren können, welche Informationen wir erheben und wie wir diese nutzen.

Sie können formlos und unentgeltlich einen Antrag auf Mitteilung darüber stellen, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden und auch jederzeit einen formlosen und kostenfreien Antrag auf Löschung dieser Daten stellen.

Hierzu wenden Sie sich bitte an: info@bretagne.de
Datenschutzbeauftragter: S. Perbandt

4.3. Kommunikation per E-Mail
Möglicherweise möchten wir Ihnen Informationen zu Bretagne oder neuen Angeboten zur Verfügung stellen. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, informieren Sie uns bitte oder melden Sie sich vom Dienst ab.

4.4. Wie kann ich bretagne.de kontaktieren?
Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung zu unserer Internetseite und unserer Datenschutzerklärung mitteilen. Wenn Sie uns mit Fragen oder Anmerkungen kontaktieren möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail .

5. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Sämtliche Inhalte der Seite sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren oder Speichern von Inhalten zu anderen Zwecken als zur persönlichen, nichtkommerziellen Nutzung ist ohne vorherige schriftliche Einverständniserklärung von bretagne.de oder des jeweiligen Urheberrechtsinhabers ausdrücklich verboten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten jeglicher Art ist nur mit schriftlicher Zustimmung von bretagne.de gestattet.

6. Gerichtsstand, Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder unwirksam werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung ist von den Parteien durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung soweit wie möglich entspricht. Entsprechendes gilt für etwaige Vertragslücken. Für die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gilt deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist, soweit dieser zwischen den Parteien wirksam vereinbart werden kann, Kiel.